Forum

2 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Bild des Benutzers Bourbon
Beigetreten: 17. Juli 2021 - 11:52
neue Brille - vertikal verzerrt

Hallo Zusammen,

ich habe seit kurzem eine neue Brille, mit exakt den gleichen Werten der alten Brille.
Mit der alten Brille hab ich perfekt gesehen, nur war sie eben verbogen.

Mit der neue Brille sehe ich nur scharf, wenn ich sie mir auf der Nase 45 Grad nach vorne ankippe.
Ein befreundeter Optiker meinte, dass sich mein Auge durch die alte verbogene Brille an einen Astigmatismus gewöhnt hat und nun wieder umprogrammiert werden muss.

Kann das wirklich nur daran liegen?
Ich hab die Brille jetzt den dritten Tag auf und muss verstellen, dass ich noch immer keinen Text richtig gut lesen und erkennen kann.

Kann es durch den starken Winkel der alten Brille vielleicht auch sein, dass ich nun eine stärkere Brille benötige?

Bild des Benutzers Eberhard Luckas
Beigetreten: 29. September 2002 - 0:00

Dein Optiker hat Recht. Einfach ein paar Tage abwarten.

Viele Grüße

Eberhard